Mercedes-Benz

Unsere EQ-Abos

Jetzt Elektromobilität testen – so flexibel, wie nie zuvor: Mit einem EQ-Abo von Mercedes-EQ.
Wählen Sie zwischen dem EQA, EQC oder EQV das Fahrzeug aus, das in Ihren Alltag passt.

Der EQA 250

Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 15,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.

Das vollelektrisierte Mercedes-Fahrgefühl.

Effizienter Fahrspaß und hohe Alltagstauglichkeit zeichnen den vollelektrischen EQA 250 genauso aus wie seine extrem hohe Reichweite von 486 km[4]. Dank einer Ladezeit von nur 30 Minuten[2][3] für 80 % Kapazitat, ist der EQA 250 schnell wieder für jeden Fahrspaß zu haben und beweist, dass Sportlichkeit und Nachhaltigkeit keine Widersprüche sind. Aber auch die Optik kommt nicht zu kurz, ikonisches und innovatives Design sind elegant kombiniert und setzen ein selbstbewusstes Statement, um in ein neues Zeitalter aufzubrechen.

Ihre Vorteile im Überblick.

Reichweite[4]: 486 km bei voller Batterieladung
Maximale Ladeleistung: DC 100 kW[3]/AC 11 kW
Ladedauer: DC 10–80 % in 30 min[2][3]/AC 0–100 % ca. 6 h[2]
Maximale Leistung: 140 kW (190 PS)
Batteriekapazität nutzbar: 66,5 kWh
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Sitzplätze: 5
Maximales Gepäckraumvolumen: 340–1.320 l
Maximale Zuladung: 430 kg[1]
Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch: 15,7 kWh/100 km/CO2-Emissionen 0 g/km[5][6]


Der EQC 400 4MATIC

Stromverbrauch kombiniert: 21,5-20,1 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.[2]

Starten Sie in eine neue Ära.

Erstaunlich große Reichweite, intelligente Ladetechnologie und die Mercedes-Benz Fahrassistenzsysteme geben dem EQC ein faszinierend neues Gefühl von elektrischem Fahren. Die Batterie des EQC lasst sich in nur 40 Minuten[2][3] an einer Schnellladestation mit bis zu 110 kW von 10 auf 80 % aufladen. Freuen Sie sich auf bis zu 462 km Reichweite[4] und optische Highlights wie den Black-Panel-Kühlergrill, das LED-Leuchtband und das Widescreen Cockpit.

Ihre Vorteile im Überblick.

Reichweite[4]: 421–462 km Reichweite bei voller Batterieladung
Maximale Ladeleistung: DC 110 kW[3]/AC 11 kW
Ladedauer: DC 10–80 % in 40 min[2][3]/AC 0–100 % ca. 7,5 h[2]
Maximale Leistung: 300 kW (408 PS)
Batteriekapazität nutzbar: 80 kWh
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
Sitzplätze: 5
Maximales Gepäckraumvolumen: 500 – 1.460 l
Maximale Zuladung: 445 kg[1]
Kraftstoffverbrauch/Stromverbrauch: 21,5-20,1 kWh/100 km/CO2-Emissionen: 0 g/km[5][6]


Der EQV:

EQV 300: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 26,4-26,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.

Für die nächste Generation. #MakeYourMove

Der EQV ist das erste Fahrzeug, das Sie nicht nur für sich kaufen, sondern auch für alle Generationen nach Ihnen. Freuen Sie sich über bis zu 8 Sitzplätze und bis zu 418 km[4] Reichweite – lokal emissionsfrei. Ein weiteres Highlight unserer Wohlfühllimousine: die Ladezeit. Die Batterie des EQV lässt sich in nur 45 Minuten[2][3] an einer Schnellladestation mit bis zu 110 kW von 10 auf 80 % aufladen. 

Ihre Vorteile im Überblick.

Reichweite[4]: 417–418 km bei voller Batterieladung
Maximale Ladeleistung: DC 110 kW[3] / AC 11 kW
Ladedauer: DC 10–80 % in 45 min[2][3] / AC 0–100 % in 10 h[2]
Maximale Leistung: 150 kW (204 PS)
Batteriekapazität nutzbar 90 kWh
Höchstgeschwindigkeit Serie: 140 km/h, optional: 160 km/h
Sitzplätze: bis zu 8 Personen
Maximales Ladevolumen 990 l (lang)
Maximale Zuladung 840 kg[1]
Stromverbrauch: 26,4‒26,3 kWh auf 100 km (kombiniert) CO₂-Emissionen: 0 g/km[6]


[1] Ausstattungen können durch Erhöhung/Verringerung des Leergewichts die Zuladung beeinflussen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Verkäufer.
[2] Die Dauer der Batterieladung ist von der Ladeinfrastruktur abhängig.
[3] Beim Anschluss an eine DC-Schnellladestation.
[4] Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.
[5] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.
[6] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.